Ästhetische Vagina Surgerien

Ästhetische Vagina Surgerien

Ästhetisch-vagina


Es ist der Wunsch eines Schönheitsmenschen. Jeder Mensch, vor allem Frauen, will sich auf jede Art und Weise schön fühlen. Deshalb muss die Frau sich selbst, ihren Körper erkennen und ihre Schönheit als Ganzes wahrnehmen.

Diese Operationen, die in der Welt immer weiter verbreitet und populär geworden sind, können auf jede Frau ausgeübt werden, die mit dem Erscheinen des Genitalbereichs nicht zufrieden ist. Obwohl einige der sexuellen Probleme bei Frauen psychologisch sind, beeinflussen sie die Sexualität in funktionellen und ästhetischen Belangen.

Ein Problem im Genitalbereich kann zu sexuellen Funktionsstörungen (sexuelle Probleme) im Individuum und/oder Sexualpartner (sexueller Ehepartner) führen. Denn Sexualität ist eine Funktion, die zwei Menschen erfahren. Es ist notwendig, detaillierte sexuelle Geschichten von Personen, die solche Operationen haben wollen, zu nehmen. Um ein Beispiel zu nennen; Eine Frau mit einer vergrößerten Vagina wird weniger Freude während des Koitus (Vagina-Penis-Vereinigung) zu ihrem sexuellen Ehepartner und führen zu einer Verringerung der Verdauung ihrer sexuellen Ehepartner. Es erfordert die Fülle des Penis in der weiblichen Vagina und das Gefühl des Drucks im männlichen Penis (kosmetische Penis surgeries/Verfahren). Das kann im Laufe der Zeit zu einem Verlust des Selbstvertrauens bei Frauen führen. Sowohl Frauen als auch Männer können sexuelle Probleme verursachen. mögen Die große innere Lippe der Vagina namens Schamlippe kann den Eingang der Vagina schließen und den Penis schwer in die Vagina eindringen. Ich nenne diese Beispiele, weil diese Arten von Operationen nicht nur für ästhetische Zwecke bekannt sein sollten, sondern auch, um eine funktionelle Notlage und damit das sexuelle Problem zu lösen.

Trotz der Tatsache, dass Cystocele (Blasenvorfall) und Rectocele (im Rektum abfallend) mehr mechanische Beschwerden waren, habe ich es in dieses Thema aufgenommen, weil es mit genitalen ästhetischen Operationen kombiniert werden konnte.

Was sind Genitalästhetische Operationen?

Vajinoplastik (Vagina narroing)
Labioplastik (innere Lippenästhetik)
Labia größere Füllung (Lippenästhetik/Füllung)
Genitalaufhellung (Laser-Genitalbleichen)
Straffung der Vagina mit Laser, Straffung (Laser-Vaginalverjüngung)
Laser-Urinkontinenzbehandlung
G-Point-Vergrößerung (g-Point-Schuss)
Klitorische Hudoplastik
Cytoplocele und Rectocele Repair

Vaginoplastik

Die Vagina ist ca. 8-9 cm lang, ein nach innen gerichteter Kanal, in dem der Geschlechtsverkehr bei Frauen auftritt, der aus einem flexiblen Muskelgewebe besteht. Als Folge des Alters, Vagina Gewebe ist angeboren locker, Geburten, gynäkologische Eingriffe, häufiger Geschlechtsverkehr, die Muskeln um die Vagina lockeren, die Dichtigkeit und Stenose kann im Laufe der Zeit abnehmen. Obwohl einige Frauen keine Geburt haben und jung sind, kann die Vagina strukturell breiter als normal sein. Eine vergrößerte Vagina nicht vollständig erfasst und fühlt den Penis fest. Das Gefühl des Drucks auf den Penis Ihres Sexualpartners nimmt ab. In dieser Zukunft kann die Frau zu den Problemen der nicht mit einem Orgasmus namens Anorgasmie.

Dadurch nimmt die Freude während des Koitus (Vaginal-Penis-Vereinigung) bei Frauen und Männern ab. Dieses Problem kann zu ernsthaften Problemen zwischen dem wachsenden und Ehepartner (sexuelles Paar) führen ... Die chirurgische Straffung der Vagina, also nach dem Eingriff der Vajinoplastik, ist recht gut. Die Operation dauert etwa 30-40 Minuten. Es kann mit allgemeiner, Wirbelsäulen-oder lokal assistierter Sedierung verabreicht werden. Die vergrößerten Teile der Vagina werden entfernt, das darunter liegende Muskelgewebe repariert, die Schnittkanten ästhetisch repariert. Nach der Operation wird etwa ein Monat sexuelles Fasten gegeben.

LABIOPLASTI

Labia minor, also innere Lippen, ist eine faltförmige, flexible Struktur, die am Boden der Vagina endet, indem sie den Scheideneingang umschließt, beginnend mit der Ebene der Klitoris (sexuelle Befriedigungszone) über der Vagina von den großen Lippen. Die Größe variiert bei allen. Aufgrund hormoneller Veränderungen in der Adoleszenz sind einige Frauen größer als normal und tragen nach außen. Sie können übermäßig schlaff, symmetrisch oder asymmetrisch wachsen. Die Ursache für dieses Wachstum liegt in der Regel strukturell, kann sich aber auch danach entwickeln. Diese vergrößerten inneren Lippen können den Urinkanal, die Vagina und Harnröhre genannt werden, ausschalten.

Es kann Infektionen sowohl in der Scheide als auch in den Harnwegen verursachen, indem es in dieser Region eine feuchte Umgebung schafft. Es kann auch zu Problemen wie Trockenheit, Reizung und Wundbildung durch die Bildung von schlechtem Geruch durch Schwitzen von vergrößerten inneren Lippen, hygienische Probleme und Kontakt mit Unterwäsche.

Vergrößerte innere Lippen können den Penis schwierig machen, in die Vagina während des Koitus zu gelangen.
Wenn wir alle diese Probleme zu sammeln, d.h. der Genitalbereich findet keine ästhetischen, hygienischen Probleme, die Frau, die Probleme beim Geschlechtsverkehr hat, eine Abnahme des Vertrauens oder sexuelle Zurückhaltung, wie die Unfähigkeit zu Orgasmus oder Orgasmus Schwierigkeiten mit sexuellen Probleme können auftreten (sexuelle Dysfunktion). Der Sexualpartner (sexueller Ehepartner) dieser Probleme wird auch in der späteren Zeit betroffen sein.
Dieser Zustand wird durch einen einfachen chirurgischen ästhetischen Prozess korrigiert. Die vergrößerten, sagenumwungenen, langen, asymmetrischen, farblich abgedunkelten inneren Lippen werden wieder in normales Aussehen gebracht. Diese chirurgische Korrektur der inneren Lippen wird Labioplastik genannt. Diese Operation dauert etwa eine halbe Stunde und kann durch die Kombination mit anderen genitalen ästhetischen Verfahren angewendet werden. Bei der Operation wird die Genitalregion als Ganzes bewertet und auch die unerwünschen Locken und Hautfalten sollten korrigiert werden. Wenn nur eine Labioplastik zur Verfügung steht, kann der Patient eine ausreichende lokale Betäubung haben. In puncto Patientenkomfort kann eine milde Betäubung, Sedierung Betäubung durchgeführt werden.
Für diese ästhetische Operation reicht es, die Adoleszenzzeit überschritten zu haben.
Diese Operation kann an Jungfrauen durchgeführt werden, weil er keine Beziehung zu den Hymen hat. Ameiliyat sollte für etwa 3-4 Wochen nach dem Sexualleben erwartet werden

LABIA MAJÖRE FILLING (EXTERNAL LIP FILLER/AESTHETICS)

Die äußeren Lippen der Schamlippen, außerhalb der inneren Lippen, die Mons pubis (die pelzige Region über der Muschel), und die leicht flauschige normale Haut, die bis zur Seite der Vagina herabsteigt. Normalerweise wünschen sich die Frauen, dass die äußeren Lippen voller sind. Ich bevorzuge eine autologe Öltransplantation im äußeren Lippenfüller. Also benutze ich die Öle, die ich aus dem eigenen Gewand gewonnen habe. In der Regel werden je nach Zustand des Individuums die Bauch-oder Mittelschenkel im Inneren des Beines verwendet. Das entstehende Fettgewebe wird durch die Zentrifuge (reines Fettgewebe) gereinigt. Dieses gereinigte Fettgewebe wird auch dadurch gewonnen, dass die äußeren Lippen auf den äußeren Lippen vollständiger erscheinen. (Lipofilling). Bei der Operation können mehr Fettgewebfüllungen vorgenommen werden, da der durchschnittliche Verlust von 30-40% dieses Ölhahns innerhalb von sechs Monaten geht.

Bei übergewichtigen Frauen und strukturell äußeren Lippen kann es zu Anomalien wie Größe, Sage, übermäßige Blähungen, Asymmetrie, Hautfalten kommen. In diesen Fällen können einige ästhetische Verfahren wie die Reduktion von äußeren Lippen verwendet werden.

GENITAL AREA WHITENING (Genital Bleaching, Farböffnung)

Der äußere Genitalbereich wird als Vulva bezeichnet. Der Genitalbereich wird auch "Labial-Aufhellung", "Vulvar Whitening" ' genannt.
Vor allem mit der Wirkung von Östrogen und Sonnenstrahlen kann die Vulva dunkler, bräunlicher und dunkler sein. Das Östrogenhormon aktiviert die Zellen (Melanozyten), die die Farbpigmentierung im äußeren Genitalbereich mit der Wirkung des Sonnenlichts abscheiden, und die Farbverdunkelung tritt auf. Diese Region muss nicht geschlossen oder haarlos sein, damit UV-Strahlen durch die Sonne gelangen. Außer diesen; Das fortschreitende Alter, die verwendeten Hormone und die Cremes, die in diesen Bereich getrieben werden, die bisherigen gynäkologischen Operationen, das polyzystische Eierstock-Syndrom, die genetische Veranlagung gehören zu den Ursachen für die Verdunkelung des äußeren Genitalbereichs.
Diese Verdunkelung kann zu einem Verlust des Selbstvertrauens in das Sexualleben der Frau und zu sexuellen Problemen in der späteren Zeit führen. Diese Verdunkelung schadet der Person nicht körperlich.
Im ästhetischen Genitalbereich werden fraktionelle Kohlendioxid (CO2) und Fractional erbium YAG Laser eingesetzt.

Wie wird der Prozess gemacht?

Der Laserfarböffnungsprozess dauert etwa 15-20 Minuten. Die Bereiche des Genitalbereichs werden bestimmt, der Laser wird angepasst. Vor dem Eingriff werden lokale Betäubungscremes verwendet. Für den Patientenkomfort kann eine milde Sedierung verabreicht werden. Dabei werden die Melanozyten-Zellen, die Melanin-Pigmentierung erzeugen, die sich in der Dermis-Schicht der Haut befinden und Dunkelheit verursachen, durch Laserlicht zerstört. Auf diese Weise wird eine genitale Aufhellung gewährleistet. Der verwendete Laser wirkt sich auf die Tiefe von 3-4 mm aus. Nach dem verwendeten Laser beginnt sich dieser Bereich allmählich abzuschälen, gegossen und die neue Haut vom Boden wird lebendiger. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, kann der Einzelne sofort in sein normales gesellschaftliches Leben zurückkehren und etwa 3-4 Wochen später die Wirksamkeit dieses Prozesses erkennen.  Obwohl selten, kann die Wasserentnahme gesehen werden. Nach 3 bis 4 Tagen, Geschlechtsverkehr kann eingegeben werden. Je nach Volumen und Prävalenz der Haut kann der Prozess mehrmals wiederholt werden.

TIGHTENING der VAGINA mit LASER (Laser-Vaginalverjüngung) 

Beim Anziehen der Vagina mit Laser wird das Trägergewebe der Vagina, das seine Festigkeit und Elastizität verloren hat, wiederbelebt. Weil es keinen chirurgischen Eingriff gibt, sind die Risiken für den Patienten extrem gering, die Schmerzen und der hohe technologische Prozess, der nicht leidet.  Wichtigstes Ziel ist es, sexuelle Stimulation, sexuelle Lust und Orgasmus bei Frauen zu erhöhen. Bei der Verschärfung in der Vagina, wird sexuelle Lust mit der mechanischen Wirkung des Sexualpartners zu erhöhen. Schließlich wird sie eine bessere Qualität des Sexuallebens haben, indem sie sich besser und selbstbewusster fühlt. Abgesehen davon; Für diejenigen, die an leichter Harninkontinenz leiden, die durch die Lockerung in der Vagina verursacht wird, können häufige Vagina-Infektionen bei Menschen mit vaginaler Nässe durchgeführt werden.

Der Eingriff kann ohne Betäubung oder milde Sedierung durchgeführt werden. Der Durchschnitt dauert 15-20 Minuten. Durch das Laserlicht in der Vagina wird der Blutfluss dieser Region erhöht, das Kollagengewebe (Stützgewebe) angeregt und die Synthese erhöht. Nach diesem Eingriff empfehle ich Kegel-Übungen and/oder Platten. Diese Übungen erhöhen den Blutfluss in den Beckenbereich (Beckenbodenmuskulatur) und den Genitalbereich, der hier die Muskeln stärken wird. Dank dieser Übungen wird die Frau ihren Genitalbereich anatomisch und funktional besser erkennen und fühlen.

Außerdem ist es möglich, den äußeren Genitalbereich (Vulva) nicht nur in der Vagina, sondern auch mit dem Laser zu straffen. Sind äußere Lippen schlaff, hat der äußere Genitalbereich eine Lockerung oder Falten, kann eine Laser-und äußere Genitalanstrengung versucht werden. Die geschwächte äußere Genitalregion (Vulva) zielt wieder auf ein vollständigeres Erscheinungsbild. Der Grad der Schwäche kann durch Laserschraubung eine oder mehrere Sitzungen erreicht werden

Laser-Urinkontinenzbehandlung

Harninkontinenz kann als Stress-, Drangtyp und gemischte Art (weibliche Urologie) eingestuft werden. Harninkontinenz Typ ist nervenaufreibend und der Patient hatte ein Gefühl von dringendem Urinieren, Beschwerden wie Unfähigkeit, die Toilette zu fangen. Harrnharninkontinenz wird bei Aktivitäten gesehen, die zu einer Zunahme des innerkalten Druckanstiegs führen, wie zum Beispiel Husten, Niesen. Bei Patienten mit leichter Stress-Harninkontinenz können einige Lasersitzungen angewendet werden. Die Unterstützung des Gewebes zwischen der Vagina und der Blase wird angeregt, die Erhöhung der Synthese von Kollagen ist darauf ausgerichtet, diese Region zu stärken. Nach einem Prozess von etwa 20 Minuten kann der Patient an seinen Arbeitsplatz zurückkehren, sein soziales Leben sofort. Es ist in der Regel sehr vorteilhaft bei Patienten mit milder Stressinkontinenz. Darüber hinaus ist eine fortgeschrittene Stressinkontinenz möglich und Laser kann bei Patienten durchgeführt werden, die keine Angst vor einem chirurgischen Eingriff haben oder keine Operation akzeptieren. Im Sitzungsmonat können 2-3 Sitzungen nach dem Grad der Harnwegung durchgeführt werden.

G POINT MAGNIFICATION (G-Punkte-Schuss)

G-Punkt ist in der Vagina. Es handelt sich um eine erogene Region an der oberen Wand, die durch Berührung unterhalb der Harnwege sichtbar wird. Der G-Punkt kann in verschiedenen Lokalisierungen jeder Frau sein. Es ist die wichtigste Struktur der sexuellen Lust und Orgasmus mit Klitoris. Der G-Punkt ist die Hauptstruktur, die vaginalen Orgasmus bietet, weil es sich innerhalb der Vagina befindet.

Im Laufe der Zeit verdickt sie die Vagina-Decke (g-Punkt) mit Östrogenhormonwarnung und strukturell. In diesem Prozess, bei Frauen, die einen Orgasmusmangel erleben, stellen wir spezielle Füllstoffe für diesen Punkt her; Ziel ist es, die Sensibilität und Klarheit dieser Region zu erhöhen. Hyaluronsäure ist die häufigste Füllsubstanz. Darüber hinaus verwenden einige Chirurgen FAT oder PRP (platelet reiches Plasma) Injektionen. Der Prozess ist recht einfach und dauert einige Minuten unter örtlicher Betäubung. Geschlechtsverkehr nach etwa 5-6 Stunden am selben Tag nach dem Eingriff ist nicht zu schaden.

CLITORAL Hudoplasy

Die Klitoris Mons ist eine Orgel unter dem Dreieck, das mit Federn bedeckt ist, die Pubis genannt werden. Der Penis im Männchen ist eine Muschel für die Frau. Es ist die intensivste sexuelle Befriedigung bei Frauen. Bei der Operation der Klitoralhudoplastik, also im Pflaster, werden die Hautfalten auf der Klitoris, die Faltenkorrektur und damit ein ästhetischeres Erscheinungsbild erreicht. Aufgrund struktureller, hormoneller oder zu hoher sexueller Aktivität kann die Klitoris größer als normal und deformiert sein. Das natürliche Erscheinungsbild der Klitoris wird mit einer Operation von etwa 20 Minuten durchgeführt. Der andere Genitalbereich, meist Labioplastik, wird in Kombination mit ästhetischen Operationen durchgeführt. In späteren Perioden haben Frauen mit Labioplastik ein schwindelerregendes und unregelmäßiges Aussehen in der Muschel. Die Ästhetik der Klitoris sollte fast jeder Frau hinzugefügt werden, die als Ganzes behandelt wird und eine innere Lippenästhetik besitzt.

OTHER SURGICAL PROCEDURES IN DER GENITAL AREA

Jede Narbe, Saga, Asymmetrie, Schwäche, die einen Verlust des Selbstvertrauens der Frau im Genitalbereich verursacht, kann in der Operation korrigiert werden. Hier erfolgt die häufigste Narbenreparatur nach der Epilyotomie. Ein kleiner Schnitt wird am Rand der Scheide gelegt, um die Entstehung des Babys bei der Scheidengeburt zu erleichtern und unkontrolliertes Reißen zu verhindern. Es wird eine Episyotomie genannt. Dieses Gewebe kann aus einem harten, formlosen Bild (Narbe) der Vagina bestehen, was zu einer richtigen Reparatur, Öffnung oder schlechter Heilung führt. Darüber hinaus ist die Narbenbildung als Folge eines Traumas zum äußeren Genitalbereich zu sehen. Diese können sexuelle Schmerzen verursachen, außer ästhetische Angst. Unter örtlicher Betäubung werden diese Gewebe entfernt und ästhetisch repariert.
Die dreieckige Fläche auf der Muschel heißt Mons pubis. Ästhetisch kann es zu schwach oder zu geschwollen sein. Diese Region lässt sich auch ästhetischer gestalten, indem man Methoden wie Liposuctıon oder Lipofiing (puboplastik) einsetzt.

CYTOPLOCELE und RECTOCELE REPAIR

Cytoplocele und Rectocele sind häufiger mit dem Altern gesehen. Ich werde darüber unter der Haube sprechen, weil sie mit den ästhetischen Operationen der Genitaloperationen kombinierbar ist. Im Vergleich zu den oben genannten ästhetischen Eingriffen sind Cytoplocele und Rectocele eine funktionellere Störung.

CYSTOCELE (BLADDER-URINE BAG PROLAPSE) 

Cytoplocele ist die Blase, die die Blase ist Sage in die Vagina. Wenn das Absinken stark ist, kann man es an der Scheidenöffnung erkennen. Alterung, Menopause, Mehrlingsgeburten, Hysterektomie (Gebärmutterentzündung) Chirurgie sind die Risikofaktoren für Cystocele. Die Frau mit Cytoplocele beschreibt oft Schmerzen beim Harnweg, Harninkontinenz, Harndrang, Urinempfindung nach dem Urinieren und ein Gefühl von völliger Leere, Nobturie (nächtliches Harndrang), Geschlechtsverkehr. Manchmal sagen sie, es gibt eine Fülle in der Vagina, ein Gefühl von Druck, etwas baumelnd. Die Diagnose von Cytoplocele wird durch körperliche Untersuchung (Genitaluntersuchung) gestellt. Darüber hinaus sind Ultraschall-und Urfluss-, PVR-(Nachschleimmessung) bei der Diagnose hilfreich. Die Behandlung von Zystocele ist die Behandlung von Zystocele, die zu Beschwerden und Patienten führt. Vorderes Kollagen (Vorreparatur) wird in der chirurgischen Behandlung angewendet. Es zielt darauf ab, die Blase, die in dieser Operation gesaggt wird, zu entfernen und überschüssiges Gewebe zu entfernen. Zur Blasenentnahme kann auch synthetische Substanz namens Masche verwendet werden. Bei diesen Patienten, wenn es eine Beschwerde über Harninkontinenz gibt, kann es nach der Cystocele-Reparatur fortgesetzt werden;  Wenn die Harnröhre (externes Harnloch) Sags, Lockerung, Schlingoperationen (weibliche Urologie) sollte auch zur gleichzeitigen Cystocele-Reparatur hinzugefügt werden.

RECTOCELE (MAKAT PROLOCATION) 

Die Rectocele ist der letzte Teil des Rektums, also der dicke Darm, in die Vagina. In fortgeschrittenem Rectocele wird gesehen, dass die Rectocele das Innere der Vagina verlässt, ohne dass sie schieben oder schieben müssen. Die Geburt, Fettleibigkeit, Verstopfung, chronischer Husten, wie übermäßiger Druck auf den Beckenbereich und das Rektum erhöhen den Druck, indem sie die Bildung von Rectocele. Darüber hinaus werden die Beschwerden über die Alterung und die Nachmenopause zunehmen. Darmbewegungen in der Rektose werden schwierig und Verstopfung beobachtet. Bei Patienten mit Rectocele gibt es Beschwerden von Belastung, Spannung, Vollejakulation Empfinden, plötzliche Defekation Empfinden, Unfähigkeit, nach dem Ausschluss zu entspannen und, je nach ihnen, Gas und Bauchaufblasen.

In der Tat gibt es irritierende Beschwerden von Urin, die nicht in Zytoplum entnommen werden können, und Ausscheidung von ausgestotischen Kot in der Rectocelage. Cystocele ist der Vorfall der Blase, der Rectosel des Anus. Rectoselde hat ein Gefühl von Fülle in der Vagina. Auch das Gefühl der Massenpräsenz in der hinteren Wand der Vagina und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr kann sich sehen lassen. Die Diagnose lässt sich mit körperlicher Untersuchung leicht stellen. Bei leichten Rektoselets werden reichlich Flüssigkeiten und faserige Lebensmittel empfohlen, um Verstopfung zu verhindern. Die Laser-Vaginalstraffung kann in einer leichten Rektoselung erprobt werden. Der Patient hat eine Beschwerde und wird als Chirurg in fortgeschrittenen Rectocelaten behandelt. Der Prozess der Rectosel-Reparatur wird als Nacherior (Heckreparatur) der Kolporrhaphie bezeichnet.
Die Form von Cytoplocele und Rectocele und seine Beschwerden ähneln einander in Bezug auf die Behandlung. Schließlich gibt es eine abfallende, Herifizierung an der vorderen Wand der Vagina und der hinteren Wand der Vagina in der Rectococin. Sie sind selten zusammen zu finden.

Die Form von Cytoplocele und Rectocele und seine Beschwerden ähneln einander in Bezug auf die Behandlung. Schließlich gibt es eine abfallende, Herifizierung an der vorderen Wand der Vagina und der hinteren Wand der Vagina in der Rectococin. Sie sind selten zusammen zu finden.
Wichtig ist hier die körperliche Untersuchung des Patienten und wie viel Beschwerden diese Herikisierung dem Patienten gegeben hat. Es ist sehr wichtig, Beckenbodenübungen (Kegel-Übungen) durchzuführen, um eine Wiederholung bei Patienten mit leichten, sehr aktiven Beschwerden zu vermeiden und zu verhindern, dass die Herifizierung nach und nach erfolgt und aufgrund der Cytoplaic/rectocele Operation nicht wieder zurückfällt. Sporen, die die Muskeln des Beckenbodens stärken, wie Platten, können hinzugefügt werden.